Marcus Bosch

Medien

Wagner, Richard: "Die Meistersinger von Nürnberg", Oper in 3 Akten

Albert Pesendorfer, Bass (Hans Sachs)
Guido Jentjens, Bass (Veit Pogner)
Michaela Maria Mayer, Sopran (Eva)
Michael Putsch, Tenor (Walter von Stolzing)
Jochen Kupfer, Bariton (Beckmesser)
Chor des Staatstheater Nürnberg
Staatsphilharmonie Nürnberg
Marcus Bosch, Dirigent
David Mouchtar-Samorai, Regie

wagner_dvd.jpg

Coviello Classics | COV 81201

...Der fünfte [Vorzug] und nicht geringste ist die musikalische Leitung von Marcus Bosch. Da hörte ich Nuancen, die mir noch nie aufgefallen sind: so zu Beginn der Kirchenszene die Cello- und Oboen-Soli. Einfach herrlich.

Peter Klier, Opernfreund, Februar 2017
...Hier wird von nahezu allen musikalisch Beteiligten nicht das Saftige, Voluminös-Rauschende dieser Musik herausgestellt, sondern das Erbe eines Weber, eines Mendelssohn. Teils liedhaft im Gesang und vor allem kammermusikalisch transparent und licht das Orchesterspiel unter Leitung des neuen Generalmusikdirektors Marcus Bosch, der die Staatsphilharmonie Nürnberg so glänzend animiert, das erahnbar wird, dass diesem Orchester analoge Höhenflüge ins Haus stehen könnten wie einst den Musikern in Aachen,
Boschs voriger Station.

Christoph Vratz, Opernwelt, Januar 2012

 

...Ein frischer Wind weht durch Richard Wagners "Meistersinger" in der Eröffnungspremiere am Staatstheater Nürnberg. Dieser Wind ist nicht unbarmherzig und kalt, aber er wirbelt eingestaubte Gewohnheiten durcheinander, schärft die Sinne und duftet dabei klar. Das verantwortliche Duo des neuen Generalmusikdirektors Marcus Bosch mit dem israelischen Opern- und Schauspielregisseur David Mouchtar-Samorai an seiner Seite überzeugt hier als ein sich gegenseitig inspirierendes Leitungsteam auf gleich hohem künstlerischen Niveau - ein seltenes Glück im Opernalltag.

Das Opernglas, Dezember 2011