Marcus Bosch

Pressestimmen

Mitridate, Re di Ponto

2007/13/10, Theater Aachen
Aachener Zeitung/Aachener Nachrichten, 15. Oktober 2007, Armin Kaumanns
Wenn der Vater mit den Söhnen

(…) Worauf man als Zuschauer dann aber nicht verzichten mag, das sind die fabelhaften Leistungen der Sänger. Auf dem von Generalmusikdirektor Marcus R. Bosch bravourös ausgelegten Teppich edler, barock unvibrierter Klänge des souveränen Sinfonieorchesters bestaunt man höchste Kehlfertigkeit, nicht zuletzt in den drei großen Partien, die von Gastsängern bestritten werden. Herrlich timbriert gibt Juhan Tralla die Tenorpartie des Mitridate; Aleksandra Zamojska schafft als Aspasia soprane Wohlklänge, die wie kostbare Perlen fließen. Koloraturen für die Galerie. Johanna Stojkovic ist als Sifare eine ebensolche Sensation. (...)



Zurück

alle Pressestimmen