Marcus Bosch

Pressestimmen

Salome

2008/10/19, Theater Aachen
BRF-Aktuell, 21. Oktober 2008, Hans Reul
Premierenbesprechung

(…) Um es gleich vorweg zu sagen: Regisseurin Reinhild Hoffmann glückt eine durchgehend kohärente und spannende Inszenierung, Dirigent Marcus Bosch leuchtet die ganze klangliche Vielfalt der Partitur wunderschön aus, das Orchester folgt ihm hierbei auf hoch konzentrierte Art und die Solopartien sind mit hervorragenden Gastsolisten besetzt. (…) Grossartig ist die musikalische Umsetzung. Marcus Bosch versteht es die ganze Farbpalette der Strauss-Partitur darzustellen. Wie schnell läuft man Gefahr die Sänger zu überdecken. In Aachen ist dies nicht der Fall. Bei der Premiere verstand man jedes Wort der Solisten und doch brachte Bosch die große Klangpracht hervor, ebenso die dem Werk innewohnenden lyrischen Momente.

Mit dieser Salome ist dem Theater Aachen ein grandioser Opernabend gelunge, der übrigens im Internet dank der Zusammenarbeit mit myclassicalworld.com live zu verfolgen war. Rund 4500 Besucher wurden von der Internetplattform gezählt, auch dies ein beeindruckender Erfolg, der die Basis für eine längerfristige Kooperation sein dürfte.



Zurück

alle Pressestimmen